Fotografie

Als Fotograf in Galerien ausgestellt werden (Eyal Pinkas)

Von 19. Dezember 2016 Juli 31st, 2018 Kein Kommentar

Eyal Pinkas kommt aus Israel und hat Fotografie an der Gerrit Rietveld Academy (Amsterdam) und der Bezalel Academy (Tel Aviv) studiert.

In Heidelberg arbeitet er als Künstler in seinem eigenen Atelier sowie als Architekturfotograf.

Wie kommt man als Künstler in Galerien?

Eyal kann es lange Liste an Ausstellungen vorweisen. Um von Galeristen und Kuratoren wahrgenommen zu werden, ist ein gutes Netzwerk, harte Arbeit und ein wenig Glück erforderlich.

Kinderbuch „Herr Haus kommt nach Haus“

Als persönliches Projekt hat Eyal Pinkas gemeinsam mit seiner Frau das Kinderbuch „Herr Haus kommt nach Haus“ umgesetzt. Es ist im Gegensatz zu vielen anderen Kinderbüchern, die Zeichnungen enthalten, fotografisch umgesetzt und regt die Kreativität und Phantasie des Betrachters an.

Als es um die Publikation des Buchs ging, hat Eyal viele Absagen von Verlagen bekommen, also entschloss er sich, die Crowdfunding-Plattform „Startnext“ zu nutzen. So konnte der Druck finanziert werden.

Eyal Pinkas Herr Haus

Das Buch ist hier erhältlich.

Ein eigenes kreatives Projekt umsetzen

Als Anregung für unsere Hörer hat mir Eyal drei einfache Schritte genannt, ein eigenes künstlerische Projekt umzusetzen:

1. Idee

Eine Idee finden (gerne auch etwas Einfaches und Naheliegendes)

2. Recherche

Wie haben andere Künstler (Fotografen, Maler, ….) dieses Thema bereits umgesetzt? Dieser Schritt dient nicht nur der eigenen Inspiration, sondern vor allem dazu, die eigene Arbeit in den Kontext anderer Künstler zu stellen. Kunst findet nicht in einer einsamen Blase statt, sondern indem man sich mit anderen Künstlern auseinandersetzt und seine eigene Position in dieser Reihe findet.

3. Bilder machen

Parallel zur Recherche beginnt sehr schnell der eigentliche Prozess des Bildermachens. Nur durch die tatsächliche Umsetzung (mit Versuch und Irrtum) kommt man seinem Ziel näher.

Links

Homepage Eyal Pinkas
Homepage Studio Kepler, Raum und Objektfotografie

Checkliste Selbstvermarktung für Kreative

SelbstvermarktungÜberzeuge zuverlässig und dauerhaft Kunden, die Deine Leistung wertschätzen und gut bezahlen.

Ich sende Dir gerne eine Checkliste mit 15 erprobten Strategien, 3 Sofortmaßnahmen und einer Aktivitäten-Liste.

Jetzt unverbindlich anfordern

Business- und Industriefotografie

Seminar Businessfotografie

In diesem Seminar geht es um die Erstellung von Business-Portraits sowie Business- und Industriefotos unter Studiobedingungen und vor Ort beim Kunden.

Folgende Themen werden behandelt

  • Erforderliche Ausrüstung für die Business- und Industriefotografie
  • Lichtführung im Fotostudio und on location
  • Marketing und Preisgestaltung für Business-Aufträge
  • Organisation und Abwicklung

Sonntag, 15. März 2020 in Heidelberg

Sichere jetzt Deinen Platz!

Hörer-Feedback und Anregungen

Danke! Ohne Dich und die vielen anderen tollen Hörer würde es diesen Podcast nicht geben.

In der Echtes-Marketing-Facebook Gruppe kannst Du Dich vernetzen, Feedback geben und Fragen stellen. Ich freue mich sehr darüber, dass wir dort eine sehr wertschätzende und kollegiale Zusammenarbeit haben.

Podcast anhören

Du kannst den Podcast direkt hier im Browser, bei iTunes sowie bei Spotify anhören.

Hinterlasse eine Antwort