FotografiePersönlichkeit

Empathie in der Portraitfotografie (Dennis Weissmantel)

Von 4. Juni 2019Dezember 9th, 2020Kein Kommentar
headshot

Dennis Weissmantel ist Hochzeitsfotograf und Businessfotograf in Mainz. Er ist der Überzeugung, dass Empathie und Demut wichtig sind, um erstklassige Portraitfotografie erstellen zu können.

Wir sprechen über

  • Das erste Interview mit Dennis auf Youtube
  • Welche Part nehmen wir als Fotografen ein?
  • Ein Fotoshooting ist eine Teamarbeit, wir leben von dem, was vor unserer Linse passiert.
  • Für den Kunden ist alles neu und ungewohnt
  • Aber: Der Kunde ist nicht König, wichtig ist vielmehr ein respektables Miteinander
  • Herbeipfeifen des Hochzeitsfotografen ist nicht in Ordnung
  • Sich selber nicht erhöhen, aber auch nicht erniedrigen
  • Kontakt aufbauen durch Spiegeln
  • Gut zuhören: Es gibt immer einen Sender und einen Empfänger
  • Es hilft, sich selber beim Reden zu beobachten oder sich aufzuzeichnen
  • Auf Musik reden und Variationen ausprobieren
  • Lerne zu führen
  • Paare führen bei der Paarfotografie
  • Gefühle durch die richtigen Fragen hervorrufen
  • Wertschätzung zeigen
  • Nur mit einer Brennweite fotografieren
  • Begeisterte Kunden empfehlen dich gerne weiter

Übung: Versuche Menschen einzuschätzen, um ein Gespür für Menschen zu bekommen

portraitfotografie
Headshot

Über Dennis Weißmantel

Dennis Weissmantel ist 1985 in Mainz geboren und arbeitet als Fotograf im Bereich Hochzeiten, Portraits und Reportagen.

Hör dir den Podcast jetzt an!

Weitere wertvolle Hinweise bekommst du im Podcast, den du direkt hier im Browser, bei iTunes sowie bei Spotify anhören kannst.

Hinterlasse eine Antwort