Rhetorik

Keynote-Speaker werden (Felix Plötz)

Felix Plötz, Unternehmer und Keynote-Speaker ist der Meinung, man sollte dann Speaker werden, wenn man wirklich etwas zu sagen hat.

Dazu gehören:

  • Erfahrung
  • Expertise
  • Stories aus dem echten Leben
  • Haltung und Meinung
  • Begeisterung für das Thema
  • Bekanntheit

Felix vermittelt auf der Bühne nicht nur Wissen, sondern inspiriert seine Zuhörer.

Seine Themen sind:

  • Digitalisierung
  • Unternehmergeist, Startup spirit
  • Junge digitale Generation

Er hat 2011 eine Unternehmensberatung gegründet und sich 2016 mit einem Influencer-Verlag selbstständig gemacht.

Wir sprechen unter anderem über folgende Themen:

  • Was macht einen mitreißenden Vortrag aus?
  • Wie hält man Kontakt mit dem Publikum, wenn man vor 500 Leuten spricht?
  • Was tue ich, wenn ich die Zuhörer verliere?
  • Den Vortrag auswendig lernen, um absolute Sicherheit zu haben und auch auf unvorhergesehene Situationen reagieren zu können.
  • Für wen ich der Beruf des Speakers geeignet?
  • Wie komme ich auf die Bühne?
  • Ein guter Vortrag erfordert eine monatelange Vorbereitung

Empfehlenswerte TED Talks

Über Felix Plötz

Felix Plötz ist ein Querdenker und Anstifter – im besten Sinne! Als mehrfacher Bestsellerautor und international gefragter
Keynote-Speaker bringt er Kreativität, Mut und den „einfach mal machen“-Spirit von Startups zurück in große Unternehmen.

Website

Bücher von Felix Plötz

Werbung

Das 4-Stunden-Startup: Wie Sie Ihre Träume verwirklichen, ohne zu kündigen

Traumberuf: Keynote Speaker: Wie Sie als Redner durchstarten – Geschäftsmodell, Kundenakquise und Vorbereitung

Hör dir den Podcast jetzt an!

Weitere wertvolle Hinweise bekommst du im Podcast, den du direkt hier im Browser, bei iTunes sowie bei Spotify anhören kannst.

Hinterlasse eine Antwort