Mehr Kunden durch LinkedIn

26. August 2021Dezember 4th, 2021Kein Kommentar
Kundengewinnung LinkedIn

Kennst Du das auch: Manchmal ist es wie verhext. Neue Kunden machen sich rar und wenn sie kommen, schätzen sie Deine Leistung nicht oder möchten Deine Preise nicht zahlen.

Daher möchte ich Dir einen wirksamen Weg zeigen, neue Kunden auf Dich aufmerksam zu machen:

Bei LinkedIn triffst du Kunden

Dort triffst Du genau die Menschen, die an deiner Leistung interessiert sind und kannst sie ansprechen

Über Xing und LinkedIn habe ich bereits viele wertvolle Kontakte und Aufträge gewinnen können. Wenn Du die Spielregeln kennst und weißt, wie Du die Menschen ansprechen kannst, stehen Dir viele Türen offen.

Dazu schlage ich Dir die folgenden Schritte vor:

Optimiere dein Profil

  • Verwende ein professionelles Profilfoto und vor allem einen aussagekräftigen Slogan. Er ist oft die erste Information, die andere Menschen von Dir lesen. Dabei achtest du darauf, die wichtigste Botschaft bereits in den ersten 4 Worten unterzubringen, weil der Slogan bei der Anzeige oft abgeschnitten wird.
  • Im Infotext beschreibst Du den Nutzen, den ein Kunden hat, wenn er mit Dir arbeitet, nennst Referenzen und baust Vertrauen auf.
  • Nutze Videos im Profil und beschreibe aktuelle und frühere Tätigkeiten sowie Kenntnisse, Auszeichnungen und Veröffentlichungen.
  • Verwende dabei jeweils relevante Keywords, denn wenn die Leute nach Deinem Angebot suchen, möchtest du gefunden werden.

Sei auf LinkedIn aktiv

Nur durch deine Aktivität werden andere Personen auf dich und dein Angebot aufmerksam.

Etwa ein bis zweimal pro Woche veröffentlichst du einen wertvollen Beitrag. Dieser Beitrag ist hilfreich, inspirierend und unterhaltsam.

Fast noch wichtiger sind Kommentare bei den Beiträgen anderer Menschen, denn darüber erreichst du Leute, mit denen du bisher noch nicht vernetzt bist. Nach meiner eigenen Erfahrung ist es sehr hilfreich sich vorzunehmen, pro Tag / pro Woche eine bestimmte Menge an hilfreichen (längeren) Kommentaren zu schreiben und das dann auch zu tun.

Content Marketing auf LinkedIn

LinkedIn ist (neben dem Website optimieren) die ideale Plattform um wertvolle Beiträge zu veröffentlichen und Sichtbarkeit zu bekommen. Dadurch erreichst du Menschen, baust Vertrauen auf und zeigst Expertise.

Es hat sich bewährt, 80 – 90 Prozent wertvolle und nützliche Beiträge zu schreiben und nur zu maximal 10 bis 20 Prozent auf dein eigenes Angebot hinzuweisen.

Erweitere dein Netzwerk auf LinkedIn

Du wirst regelmäßig dein Businessnetzwerk aufbauen und Verbindungen zu Leuten schaffen, mit denen du dich austauschen möchtest.

Je größer dein Netzwerk, desto größer die Wahrscheinlichkeit, dass sich ei ne Geschäftsbeziehung ergibt. Dabei kommt es nicht auf die Menge an, sondern darauf, sich mit Menschen zu verbinden, die mit dir auf einer Wellenlänge liegen und mit denen einen Zusammenarbeit sinnvoll ist.

Eine Kontaktanfrage kannst du erst einmal ohne Nachricht senden. Wenn dein Profil für den Empfänger interessant ist, wird er oder sie die Anfrage positiv beantworten.

Anschließend lernst du die Person kennen, kommentierst bei seinen oder ihren Beiträgen, findest Gemeinsamkeiten und schreibst, wenn es passend ist, eine persönliche Nachricht. So baust du ganz natürlich dein Netzwerk aus.

Mehr Aufträge über LinkedIn

Digitale Produkte oder Seminare kannst du direkt in einem LinkedIn Post anbieten.

In der Regel wirst LinkedIn vor allem dazu nutzen, eine Beziehung zu Interessenten aufzubauen. Neue Aufträge bekommst du dann außerhalb der Plattform.

Du kannst beispielsweise einem Kontakt, bei dem es dir passend erscheint, vorschlagen: „Lass uns telefonieren, um zu besprechen, wie wir zusammen arbeiten können.“

Wenn du diesen wichtigen letzten Schritt nicht gehst, wirst du trotz einer hohen Aktivität auf der Plattform nur wenige Ergebnisse sehen!

Checkliste „Mehr Kunden über LinkedIn“

Ich sende Dir gerne meine Checkliste mit

  • 8 wertvollen Hinweisen für dein LinkedIn Profil
  • 3 elementare Tipps für den Aufbau deines Netzwerks
  • 3 wesentliche Strategien für mehr Aufträge
Checkliste LinkedIn