Podcast

Meine Erfahrungen aus einem Jahr Podcasten

Podcast Interview

Den Creativebiz-Podcasts gibt es jetzt seit über einem Jahr. In der heutigen Folge schildere ich, was ich in diesem Jahr gelernt habe, was gut geklappt hat und was schief gegangen ist.

Technik

Die technischen Voraussetzungen, einen Podcast zu starten, sind erfreulich klein. Ich habe mein Setup (Mikrofon, Aufnahmegerät, Schneide-Software, Publikation) in diesem Artikel beschrieben:

Meine technische Ausrüstung zum Podcasten

Was habe ich gelernt

  • Ich habe interessante Leute kennengelernt.
  • Ein zu großer Perfektionsdrang stört eher.
  • Ziel des Podcast ist, Mehrwert für den Hörer zu liefern. Und dafür ist eine sehr gute Vorbereitung des Gesprächs erforderlich.

Was ist schief gelaufen

Im Podcast-Beitrag schildere ich sowohl die technischen als auch die inhaltlichen Herausforderungen, die ich bei meinem Podcast erlebt habe und wie ich in Zukunft damit umgehe.

Was ihr vom Creativebiz-Podcast in Zukunft erwarten könnt

  • Das Konzept und das Erscheingungsbild des Podcasts hat sich bewährt und wird daher nicht grundlegend verändert.
  • Die wöchentliche Erscheinungsweise bleibt ebenfalls.
  • Es wird in Zukunft mehr Solo-Folgen geben.

Mein Fazit zum Podcasten

Podcasten macht einen riesigen Spaß und erleichtert den Aufbau von Netzwerken.

Marketing für kreative Unternehmer – authentisch und persönlich

In meinem kostenfreien eBook bekommst Du wertvolle Tipps aus meiner eigenen Praxis.

Jetzt unverbindlich anfordern

Hörer-Feedback und Anregungen

Danke! Ohne Dich und die vielen anderen tollen Hörer würde es diesen Podcast nicht geben.

In der Echtes-Marketing-Facebook Gruppe kannst Du Dich vernetzen, Feedback geben und Fragen stellen. Ich freue mich sehr darüber, dass wir dort eine sehr wertschätzende und kollegiale Zusammenarbeit haben.

Ich lade Dich gerne dazu ein.

Podcast anhören

Du kannst den Podcast direkt hier im Browser, bei iTunes sowie bei Spotify anhören.

Hinterlasse eine Antwort

shares