Allgemein

Vom Nebenberuf als Fotograf zur Voll-Selbständigkeit

Von 4. August 2020September 3rd, 2020Kein Kommentar
Hauptberuflich Fotograf

Wie sah mein eigener Weg in die Voll-Selbstständigkeit aus? Welche Hindernisse waren da und wie habe ich sie überwunden? Darauf gebe ich sehr persönliche Antworten.

Eine nebenberufliche Selbstständigkeit ist nicht schwer. Viele machen es und freuen sich über die Sicherheit in ihrem Hauptjob, die ihnen Rückhalt gibt.

Aber was ist, wenn der Wechsel in die hauptberufliche Selbstständigkeit ansteht? Welche Gedanken und Hindernisse gehen dann im Kopf herum?

Simon ist im Moment genau in dieser Situation. Und er hat mich darüber ausgefragt, wie es mir damals gelungen ist, mich hauptberuflich selbstständig zu machen.

Ich habe mit ihm ganz persönliche Gedanken zu folgenden Themen geteilt:

  • Wie sicher oder unsicher ist der Weg in die hauptberufliche Selbstständigkeit?
  • Wie lassen sich Risiken vermeiden?
  • Was sagt die eigene Familie (Frau und Kinder) dazu?
  • Wann ist der richtige Zeitpunkt für „den Absprung“?
  • Und was ist, wenn es nicht klappt?

und vieles mehr.

Hinterlasse eine Antwort