Messe-Marketing: Neue Kunden gewinnen auf einer Messe

26. September 2022Kein Kommentar
Messe

Auf einer Messe kannst du sehr dein Businessnetzwerk aufbauen und wertvolle Kontakte knüpfen. Für erfolgreiches Messe-Marketing ist es nicht unbedingt erforderlich, selber als Aussteller tätig zu sein.

Als Besucher kannst du auf Mitarbeiter von Firmen zugehen, die zu deiner Zielgruppe gehören.

Messe-Marketing als Podcast anhören

Podcast-anhoeren

Du möchtest einen eigenen Podcast starten? ← Hier findest du eine Anleitung.

Vorbereitung Messe-Marketing

messe marketing

Um Messe-Marketing erfolgreich umzusetzen, bereitest du dich gut auf den Besuch einer Messe vor. Schaue vorher in das Ausstellerverzeichnis und schreibe dir die Firmen heraus, die du kontaktieren möchtest.

Informiere dich bereits vorab über die Firmen, Was genau tun die, wie entwickeln sie sich weiter? Warum sind sie auf der Messe? Wie kannst du ihnen helfen? Welche Personen sind wichtig? Mit wem möchtest du gerne sprechen?

Auf Youtube ansehen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Echtes Marketing Youtube

Kontaktaufnahme auf der Messe

Am Stand beschreibst du kurz dein Angebot und fragst nach einem passenden Ansprechpartner (z.B. dem Verantwortlichen für das Marketing der Firma).

Wenn der richtige Ansprechpartner nicht verfügbar ist, lasse dir seinen Namen geben und kontaktiere ihn im Anschluss an die Messe. So hast du gleich einen Aufhänger für das Telefonat („ … auf der Messe haben wir uns ja leider verpasst …).

Wenn die verantwortliche Person Zeit für Dich hat: Beanspruche sie nicht zu sehr. Eigentlich ist sie auf der Messe, um selber Geschäft zu machen. Daher halte das Gespräch sehr kurz, übergib deine Visitenkarte oder eine kleine Broschüre und setze das Gespräch im Anschluss an die Messe fort.

Vertiefung des Messe-Kontakts

Erfolgreiche Kundentelefonate
Souveräne Telefonate ← jetzt lesen

Der wichtigste Teil des Messe-Marketings läuft anschließend: Melde dich kurzfristig per Telefon, erfrage die Anforderungen des Kunden in Bezug auf dein Angebot und vereinbare einen persönlichen Gesprächstermin.

Wenn du darauf wartest, bis du von deinem Ansprechpartner kontaktiert wirst, wird voraussichtlich nichts geschehen. Die Begegnung mit dir wird einfach im Tagesgeschäft vergessen.

Meine Tipps:

Bereite dein Messe-Marketing gut vor und freue dich auf neue Kontakte zu spannenden Menschen.

Überlege dir genau, welchen Nutzen du anbieten kannst und halte nach der Messe aktiv Kontakt.

Viel Erfolg