Alleinstellungsmerkmal: Kunden wollen nur mit dir arbeiten

26. Juli 2022Kein Kommentar
Alleinstellungsmerkmal

Wenn du ein Alleinstellungsmerkmal hast, wollen viele Kunden ausdrücklich nur mit dir arbeiten. Sie fragen nicht parallel fünf vergleichbare Anbieter an und entscheiden sich dann für das günstigste Angebot. Nein, sie kommen zu dir.

Durch ein Alleinstellungsmerkmal bekommst du Kunden, die so richtig glücklich sind, dich „entdeckt“ zu haben.

Beitrag als Podcast anhören

Podcast-anhoeren

Du möchtest einen eigenen Podcast erstellen? ← Hier findest du eine Anleitung.

Ich lade dich ein, ein oder mehrere der folgenden 7 Alleinstellungsmerkmale für dich zu entdecken:

1. Alleinstellungsmerkmal: Qualität

Selbstverständlich lieferst du erstklassige Qualität.

Arbeite ständig daran, dein Angebot weiter zu optimieren.

Mach freie Projekte und wachse täglich mit deinen Herausforderungen.

Lerne von den Besten deiner Branche und triff dafür eine Investitionsentscheidung (Zeit und Geld).

kundenbegeisterung

Welche konkreten Aktivitäten wirst du in den nächsten 3 Monaten umsetzen?

2. Alleinstellungsmerkmal: Problemlösung

Du verstehst exakt, was deine Kunden erreichen möchten und bist in der Lage, ihnen bei der Erreichung ihrer Ziele zu helfen. Dafür bist du in ständiger Kommunikation mit ihnen und kennst ihre Themen, Fragen und Herausforderungen.

Dein Alleinstellungsmerkmal ist, dass du deine Kunden besser kennst als andere. Du kennst ihre Herausforderungen, ihre Wünsche und weißt, wie du ihnen helfen kannst, ihre Ziele zu erreichen.

kundenbegeisterung

Welche Ziele haben deine letzten 3 Kunden mit Hilfe deiner Arbeit erreicht?

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Echtes Marketing Youtube

3. Sicherheit

Kunden möchten die Sicherheit haben, mit dir die richtige Wahl zu treffen. Zeige ihnen deine Erfahrungen und Referenzen und arbeite mit Kundenstimmen.

Zusätzliche Sicherheit kannst du über Veröffentlichungen und Vorträge vermitteln, die deine Expertise zeigen.

Dein Alleinstellungsmerkmal ist, dass sich deine Kunden bei dir sehr gut aufgehoben fühlen können.

kundenbegeisterung

Bitte deine letzten 3 Kunden um ein Feedback bzw. eine Bewertung.

4. Alleinstellungsmerkmal: Passgenauigkeit

Je besser dein Angebot zu den Anforderungen passt, desto attraktiver ist es.

Wenn du dich sehr klar spezialisierst, wirst du erleben, dass Kunden auch einen sehr weiten Anfahrtsweg in Kauf nehmen und bereit sind, ein höheres Honorar zu zahlen.

Eine klare Positionierung ist ein sehr gutes Alleinstellungsmerkmal. Widerstehe also der Versuchung, es allen Recht machen zu wollen. Dieser Plan geht in der Regeln nach hinten los.

Im Gegenteil: Je genauer dein Angebot zu den Wünsche des Interessenten passt, desto mehr traut er oder sie dir zu.

kundenbegeisterung

Welche deiner jetzigen Angebote kannst du aus deinem Portfolio streichen?

5. Alleinstellungsmerkmal: Persönlichkeit

Menschen vertrauen Menschen, die sie mögen und die ihnen sympathisch sind.

Mit deiner Persönlichkeit hast du einen der wichtigsten Trümpfe gegen die Vergleichbarkeit in deiner Hand: Deine Leistung gibt es eben nur bei dir und sonst nirgends.

Dieses Alleinstellungsmerkmal ist eine deiner größten Trümpfe.

kundenbegeisterung

Welche Möglichkeiten wirst du nutzen, deine Persönlichkeit zu zeigen?

6. Motivation

Warum tust du, was du tust? Teile deine Motivation und Begeisterung mit deinen Kunden und du wirst erleben, wie überzeugend das wirkt.

Hast du einmal erlebt, wie mitreißend ein Angebot sein kann, wenn dein echte Begeisterung dahinter steht? Es gibt kaum etwas Überzeugenderes.

kundenbegeisterung

Auf einer Skala von 1 bis 10: Wo liegt im Moment deine Motivation?
Was wirst du tun, um einen höheren Wert zu erreichen und deinen Kunden zu zeigen?

7. Image

Website, Geschäftsunterlagen, Verhalten, Kleidung, Geschäftsräume, etc. sollten zu Deinem Status passen.

Hier wirkt der sogenannte „Halo-Effekt“. Einem Steuerberater, der eine erstklassige Website hat, trauen wir auch zu, eine fachlich hochwertige Steuererklärung zu erstellen. Auch wenn nüchtern betrachtet das eine mit dem anderen wenig zu tun hat.

Ausgaben in diesen Bereichen sind daher gut investiertes Geld.

kundenbegeisterung

Welche Aktivitäten wirst du in den nächsten 3 Monaten umsetzen, um dein Image zu steigern?